Annette Meisl - 5 Männer für mich die Show - Fotografie Meisl © Dario Scandura
Fotografie Annette Meisl © Dario Scandura

SHOWREEL 5 MÄNNER FÜR MICH

Annette Meisl

Bühnenshow 5 Männer für mich - Eine frivole Entdeckungstour durch die Irrgärten der Liebe

„Raus aus dem Bett!“ sagt sich Annette Meisl und springt auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Mit im Gepäck: ihre in den Medien heiß diskutierte und von Scheidungsanwälten und Sexualtherapeuten empfohlene Liebesfibel „Fünf Männer für mich“. Annette Meisl nimmt kein Blatt vor den Mund und treibt dem einen oder anderen mit ihren Anekdoten und Liedern gerne mal die Schamesröte ins Gesicht (keine Angst im Theater ist es dunkel...).
Gemeinsam mit ihrem Publikum tummelt sich Annette Meisl auf ihrer frivolen Spielwiese und lädt ein zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Ganz im Stile der Marlene Dietrich haucht sie zärtlich „Ich weiß nicht zu wem ich gehöre“ ins Mikrofon, oder ergeht sich in orientalischer Verzweiflung, wenn sie in perfektem Türkisch „Kim Ne Derse“ singt. Wenn die Künstlerin das kubanische „Quien sera“ interpretiert ist sie ganz „La Galana“, ein von ihr erschaffenes Wunschbild einer modernen Frau, die ihr Leben genießt, tut was sie will und ihre Weiblichkeit auslebt.

Mit Witz, Charme und geballter Erotik zeigt Annette Wege in unser aller Herzen, denen man nicht nur als Freund der offenen Liebe sondern auch als Skeptiker gewillt ist zu folgen.

Annette Meisl (Gesang, Lesung, Spiel) | Daniela Bosenius (Klavier)
Mike Weber (Regie, Videos)